IPL - gepulstes Licht

Geniessen Sie das Gefühl von streichelzarter Haut!

Vergessen Sie Rötungen und Entzündungen!

 

Mittels Lichtimpuls wird das Melanin im Haar bis auf 70°C erwärmt und koaguliert so die Haarwurzel. Das Haar stirbt ab und fällt nach ca. 14 Tagen selbst aus. Geeignet für alle Körperregionen ebenso wie fürs Gesicht. Bedingung ist, dass das Haar pigmentiert ist - dh. blonde, weisse, graue und rote Haare sprechen leider nur schlecht oder gar nicht auf IPL an.

Seit 2006 wende ich diese Methode erfolgreich an.

Gerne berate ich Sie ausführlich in einem persönlichen Gespräch.

 

Ihre Haare sind blond, weiss, grau oder rot? Auch hier kann ich Ihnen helfen.

Die elektrische Nadelepilation ist die perfekte Ergänzung zum IPL.

Download
IPL - Gepulstes Infrarotlicht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 654.2 KB